175 Jahre Borromäusverein

Am Buchsonntag 2020 (8. November) feiert die Katholische Büchereiarbeit im Borromäusverein ihr 175-jähriges Jubiläum. Dies ist ein schöner Anlass und vor allem eine gute Gelegenheit, um auf die vielfältige katholische Büchereiarbeit heute überall in unseren Bistümern aufmerksam zu machen.

Die Jubiläumsfeier am Buchsonntag 2020 in Bonn ist ein schöner Anlass und vor allem eine gute Gelegenheit, um auf die vielfältige katholische Büchereiarbeit überall in den Bistümern aufmerksam zu machen. Die Jubiläumsfeier beginnt um 11 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst mit Medienbischof Gebhard Fürst. Nach dem Brunch folgt ein Festakt, der vom GebhardtTrio musikalisch untermalt wird. In einer Talkrunde mit Ehrenamtlichen zaubert der Moderator Martin Mölder Praktisches, Aktuelles, Kurioses und Geschichtliches aus der Schatzkiste der Büchereiarbeit hervor. Freuen Sie sich auf einen abwechlungsreichen und unterhaltsamen Tag, der mit einer kabarettistischen Einlage abgerundet wird und gegen 16 Uhr endet.

Die Teilnehmerzahlt aus dem Erzbistum Paderborn ist auf 100 Personen begrenzt, bitte melden Sie sich mit maximal 5 Personen/KÖB an. Der Anmeldezeitraum beginnt am 2. März und endet, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist: Online-Anmeldung

Für 42 Personen haben wir einen Bus gebucht (Fahrtkostenbeitrag 10 € pro Person). Für eine Platzreservierung im Bus informieren Sie uns bitte zusätzlich zu Ihrer Anmeldung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch. Ggf. können wir Zusteigemöglichkeiten organisieren.

Selbstverständlich können Sie auch selbstorganisiert anreisen, wenn Sie sich angemeldet und eine Anmeldebestätigung erhalten haben.

Den vollständigen Artikel des Borromäusvereins lesen Sie hier

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.