Verantwortung teilen – Verantwortung übergeben

Schlüsselübergabe

Wochenendkurs in Detmold Heidenoldendorf: Sa., 15. - So., 16.06.2019
Erfolgreiche Büchereiarbeit lebt von dem Engagement und den Kompetenzen vieler ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neu gewonnene halten die Bücherei lebendig und attraktiv und entlasten das Team.

Weiterlesen: Verantwortung teilen –...

Fortbildungsangebote 2019: eine Übersicht

Für 2019 hat das Team der Fachstelle ein umfangreiches Fortbildungsprogramm ausgearbeitet. Neu ins Programm genommen worden sind regionale Treffen. Besonderes Augenmerk liegt auf den beiden Basis12-Kursen im März und November.

Wochenendkurs: in Detmold-Heidenoldendorf: 15./16. Juni 2019, Leitungswechsel erfolgreich gestalten / Mitarbeitergewinnung (Gellermann/Stock)

Weiterlesen: Fortbildungsangebote 2019:...

Leseheld-Schulung mit Tina Kemnitz

Workshop Rhetorik- und Sprechtraining - Das Dankeschön für alle Teilnehmenden am LeseHelden-Projekt

Der Borromäusverein möchten Danke sagen und hat die großartige Berliner Literaturvermittlerin Tina Kemnitz eingeladen. Sie führt die TeilnehmerInnen durch einen mehrstündigen Workshop an 6 verschiedenen Standorten in ganz Deutschland. Herzlich eingeladen sind alle, die an den LeseHelden-Projekten partizipiert haben - auch alle ehrenamtlichen Helfer außerhalb der Bücherei, die weiterhin in der Literaturvermittlung tätig sind.

Am 30. Mai 2019 ist Anmeldeschluss. Die Teilnahme ist kostenfrei und auch die Anfahrtskosten werden vom BV übernommen. Entnehmen Sie alle weiteren Infomationen zu den Veranstaltungen dem Veranstaltungsflyer

Noch mehr Fortbildungsangebote

Nicht nur die Büchereifachstelle, sondern auch der Borromäusverein bietet Fortbildungen an, an denen Sie teilnehmen können. Neben den Literaturveranstaltungen, die auf dieser Seite gesondert beworben werden, finden Sie hier noch weitere interessante Themen, auf die wir Sie hinweisen möchten.

Hier eine Auswahl:

Praxisseminar "Preisverdächtig" : Praxiskonzepte zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2019:

Montag, 3. Juni in Siegburg

Freitag, 7. Juni in Hannover

Weiterlesen: Noch mehr Fortbildungsangebote

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok