– mit gut ausgebildet ehrenamtlich Engagierten

Fortbildungen des Borromäusvereins

Fortbildungen des Borromäusvereins

Erstmalig bietet der Borromäusverein Webinare rund um die Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit von KÖBs und zu Urheberrechtsfragen an.


Webinar „Ohne News nichts los! Presse, Newsletter, Schaukasten & Co.“ am 1. September 2022 (19:30-21:30 Uhr)
„Tue Gutes und sprich darüber!“ Letzteres fällt KÖB-Teams oftmals schwer – und dabei wird so viel Gutes von den vielen Engagierten in der KÖB geleistet. Darüber sollte die Öffentlichkeit informiert werden!
Mit vielen Praxisbeispielen stellt das Webinar Möglichkeiten vor, wie Ereignisse in Ihrer Bücherei zu Nachrichten werden – und worauf dabei zu achten ist: vom Aushang, über den Newsletter oder das Schaufenster, den Schaukasten über die Lokalzeitung, zu Pfarrnachrichten & Co.
Unsere Referentin Andrea Minkwitz leitete einige Jahre die KÖB St. Katharina in Köln-Niehl, in der sie heute noch ehrenamtlich tätig ist, und arbeitet für die Fachstelle für Büchereiarbeit im Erzbistum Köln. Zu ihrem Aufgabenschwerpunkt gehört seit vielen Jahren die Öffentlichkeits- und Veranstaltungsarbeit in der KÖB. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: https://www.borromaeusverein.de/bildung/praxis-oeffentlichkeitsarbeit

Webinar „Urheberrechtsfragen in der Büchereiarbeit“ am 27. Oktober 2022 (18:00-21:00 Uhr) mit Dr. Harald Müller vom Deutschen Bibliotheksverband. Alle weiteren Informationen zum Angebot sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.borromaeusverein.de/bildung/rechtsfragen-buechereiarbeit. Die Kursgebühren betragen 20,00 € und der Anmeldeschluss ist der 27. Oktober 2022.

Webinare zu catshop. Die Grundlagenschulung findet am 15. November 2022 (18:00-20:00 Uhr) statt und die Sprechstunde, in der Fragen der Teilnehmer:innen aus Ihrer Praxis beantwortet werden, wird am 17. November 2022 (18:00-20:00 Uhr) durchgeführt. Beide Veranstaltungen sind kostenfrei. Weitere Informationen und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.borromaeusverein.de/bildung/easy-catshop-webinar.

Webinar „Praxis Literaturgespräch“ am 23. November 2022 (19:00-22:00 Uhr). Sechs druckfrische Romane werden vorgestellt und Gesprächseinstiege vermittelt. Das Webinar richtet sich nicht nur an Leiter:innen und Teilnehmer:innen von Literaturgesprächskreisen, sondern an alle literarisch Interessierten. Alle weiteren Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.borromaeusverein.de/bildung/praxis-literaturgespraech. Die Kursgebühr beträgt 15,00 € und der Anmeldeschluss ist der 2. November 2022.

Krimi-Tagung vom 26.-27. November 2022 im Katholisch-Sozialen Institut in Siegburg. Unter dem Titel „Entlegene Täler & Inseln: Ermittlungen in begrenzten Handlungsräumen“ diskutieren wir über drei aktuelle Thriller/Krimis. Weitere Informationen, die Titel der zu lesenden Krimis und eine Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: www.borromaeusverein.de/bildung/krimitagung. Die Teilnahmegebühr inklusive Übernachtung und Verpflegung im Tagungshaus beträgt 110,00 €. Anmeldeschluss ist der 18. September 2022.  

 

Anmeldung für unseren Newsletter

Andere Anbieter von Aus- und Fortbildungen

Borromäusverein: bibliothekarischen Fortbildungen und Literaturveranstaltungen, z. B. die 12-monatige Weiterbildung zur Kirchlichen Büchereiassistentin bzw. Büchereiassistenten (KiBüASS) oder der Fernkurs Literatur »hinausLESEN«

 Der Borromäusverein e.V. ist der Dachverband der Katholischen Öffentlichen Büchereien (KÖB) in Deutschland außerhalb Bayerns.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.