Neustart für Büchereiteams - mit dem Fond „Ehrenamt fördern“

Die Corona-Pandemie hat auch in den Büchereiteams Spuren hinterlassen. Lange Zeit fanden keine Teamsitzungen statt. Die Kommunikation lief nur über digitale Wege. Manche haben sich aus dem aktiven Büchereidienst zurückgezogen, manche haben sich ganz aus dem Team verabschiedet.

Beste Zeit für einen Neustart für Büchereiteams : mit finanzieller Unterstützung des Erzbistums Paderborn. 

Digitale Dankeschön-Veranstaltung am 27. Januar 2023

Herzliche Einladung an alle ehrenamtlichen Büchereimitarbeitenden, die zwischen dem 1. Januar 2022 und dem 31. Dezember 2022 ein Jubiläum feiern (10, 20, 25, 30 Jahre…) oder nach langjährigem Engagement die Arbeit in der Bücherei beenden.

Beate Menge ist Kirchliche Büchereiassistentin

Die Leiterin der Bücherei St. Johannes Baptist in Beverungen, Frau Beate Menge, ist Kirchliche BüchereiAssistentin (KiBüAss). Diese an Mitarbeitende in jetziger  (oder künftiger) Leitungsverantwortung gerichtete Qualifizierungsmaßnahme war aufgrund der  Corona-Zeit mit zusätzlichen Mühen verbunden, da von den drei Modulen nur eins in Präsenz stattfinden konnte. Es gratuliert Pastor Karsten Lücking.

60 Jahre Bücherei Vom Göttlichen Wort in Dortmund-Wickede

Die Kirchengemeinde in Wickede hat in diesem Jahr einen guten Grund zum Feiern. Seit 1962 ist die Bücherei für ihre Leserschaft da. Das hat das Büchereiteam um Frau Sombetzki zu vielen tollen Programmpunkten inspiriert. In einem Gottesdienst mit Pfarrer Ludger Keite vermittelte das Team die Freude an  den vielfältigen Aufgaben, die die Büchereiarbeit bietet.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.