Büchereiorganisation

Mit einladender Atmosphäre, einer großen Medienauswahl und nutzerfreundlichen Öffnungszeiten bietet DIE BÜCHEREI den Rahmen für zwanglose Begegnung und für persönlichen Austausch.
22.01.2024

Damit dürfen Sie rechnen

Büchereien sind lebendige pastorale Orte in der Gemeinde. Sie erfüllen mit ihren Angeboten der Medienausleihe und mit lesefördernden Veranstaltungen wichtige Funktionen im Gemeindeleben und in der örtlichen Kultur.
18.01.2024

Information zur Ehrenamtsförderung in den Pastoralen Räumen ab 2024

Der Fonds „Ehrenamt fördern“ ist in den letzten beiden Jahren von den Büchereiteams bspw. für Teambildungsmaßnahmen genutzt worden. Diese projektbezogene Förderung ist mit dem 31.12.2023 ausgelaufen. Das Erzbistum Paderborn fördert ab 2024 das Ehrenamt in den Kirchengemeinden regelmäßig.
22.12.2023

30 Jahre ehrenamtlich engagiert

Magdalena Herwig ist seit 30 Jahren Mitarbeiterin in der Bücherei Beverungen und brennt für ihre Arbeit. Engagiert sorgt sie für eine breite und ständig wechselnde Auswahl an Medien.
18.12.2023

Neues Statistik-Portal für die Büchereien – leicht zu bedienen und zeitgemäß

Für die Katholischen Öffentlichen Büchereien steht ab dem Statistik-Berichtsjahr 2023 ein webbasiertes Statistik-Portal zur Verfügung. Das Portal bietet Ihnen beim Ausfüllen der Statistik einige Vorteile:
02.11.2023

„Schöpfung bewahren: achtsam sein und das Schöne sehen“

Große Beteiligung an Gewinnaktion
05.09.2023

EDV in der Bücherei

Um den Anforderungen an eine moderne öffentliche Bücherei gerecht zu werden, gehört eine EDV-Ausstattung heute zum Standard einer Katholischen öffentlichen Bücherei. Das Erzbistum Paderborn fördert über die Büchereifachstelle gegebenenfalls noch erforderliche Anschaffungen.

DIE BÜCHEREI hat Qualität

Mit einladender Atmosphäre, einer großen Medienauswahl und nutzerfreundlichen Öffnungszeiten bietet DIE BÜCHEREI den Rahmen für einen Ort der zwanglosen Begegnung und des persönlichen Austauschs.

Die besondere Qualität der BÜCHEREI liegt darin, dass Sie sich als ehrenamtlich Mitarbeitende Zeit nehmen für die Menschen, die in Ihre Angebote wahrnehmen. Sie teilen mit den Menschen deren Leidenschaft für Literatur, die Lust am Lesen und den Austausch darüber. Oftmals kennen Sie Ihre „Kundschaft“ lange persönlich und wissen auch um die individuelle Lebenssituation der Menschen vor Ort. Dieses Wissen ist ein Schatz, der den Büchereimitarbeitenden anvertraut wird. Es ermöglicht Ihnen, die Organisation der BÜCHEREI abgestimmt und verlässlich zu organisieren und das Medienangebot kompetent zu vermitteln. Damit wird bei den Menschen wiederum Vertrauen in die BÜCHEREI geschaffen. Sie fühlen sich ernst genommen und kommen an diesen Ort der wertschätzenden Zugewandtheit gerne zurück