– im Bewusstsein der Mitmenschen verankert

In dieser Rubrik finden Sie neben Arbeitshilfen auch Artikel, die Sie gerne auch für Ihre Öffentlichkeitsarbeit einsetzen können. Insbesondere die Beiträge aus anderen Büchereien dienen als Beispiel und Inspiration, eigene Artiel für die Pfarrnachrichten, die Presse oder die Internetpräsenz zu erstellen.

Inspirierende Dekoideen für Weihnachtsstimmung in der Bücherei

Es ist wieder soweit! Die Weihnachtsmedien kommen zurück in den Bestand und die ein oder andere hat vielleicht sogar schon die passende Dekoration für die Bücherei parat.

Für diejenigen, die noch auf der Suche sind, haben wir hier ein paar Anregungen, die einfach umsetzbar und mit wenig (Kosten-)aufwand verbunden sind.

Unter jeder Idee finden Sie einen Link zu einer passenden Website, damit Sie die Ideen sofort umsetzen können.

Frischer Wind für Ihr Team – mit frischem Werbematerial zur Mitarbeitenden-Gewinnung.

Die Corona-Pandemie hat auch die Büchereiteams verändert: einige Mitarbeitende haben ihr Engagement beendet, andere haben sich neuen Engagements zugewandt, manche Teammitglieder wünschen sich neue Impulse – und das ist gut so. Erfolgreiche Büchereiarbeit lebt nämlich vom Engagement und verschiedenen Talenten vieler ehrenamtlich Mitarbeitenden.

Das Beste in Warburg-Welda...

Am Ortseingang von einem so freundlichen Plakat begrüßt zu werden, ist einmalig. Vielleicht finden sich auch andernorts wohlwollende Nachahmer dieser Idee?

Ukraine-Krise: Das können Sie in Ihrer Bücherei tun

Der Krieg Russlands in der Ukraine schockiert uns alle. Angesichts der schrecklichen Bilder in den Nachrichten möchten wir Zeichen der Solidarität und Mitmenschlichkeit setzen. Dazu bieten sich auch in Ihrer Bücherei Möglichkeiten, denn Büchereien sind für Flüchtlinge häufig willkommene Anlaufpunkte, da man sich dort ohne Verpflichtung aufhalten und das kostenlose Medienangebot nutzen kann.

Die korrekte Webpräsenz der Bücherei

Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Bücherei gegoogelt? Wo findet man Informationen zu Ihrer Bücherei im Internet? Der Frage nach der Webpräsenz Ihrer Bücherei sollten Sie nachgehen.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Beim Buchsonntag oder beim Pfarrfest bauen Sie vielleicht einen Büchertisch auf, um für die BÜCHEREI zu werben und Ihre Angebote bekannt zu machen. Bei solchen Gelegenheiten ist es von Vorteil, wenn man den Interessierten etwas zu Erinnerung mitgeben kann.

Warum uns Hören so wichtig ist

Hat heutzutage eigentlich alles einen Bildschirm? Muss alles ein Feuerwerk aus blinkenden Bildern, Animationen, Touchscreen und lauten Tönen sein? Ist es wirklich so toll, ständig „Erlebnisse für alle Sinne“ zu schaffen? Die Konzentration auf einen einzelnen Sinn, z. B. das Hören, bleibt bei einer solchen Reizüberflutung auf der Strecke.

Dora Westphal präsentiert Bücher

„Literatur trifft ...“ Beverunger Geschäftswelt

Beverungen. Es lohnt sich, die Schaufenster einiger Beverunger Geschäfte aufmerksam zu betrachten. Unter dem Motto „Literatur trifft ...“ läuft ab sofort eine Plakataktion der Bücherei Beverungen in Zusammenarbeit mit einigen ausgewählten ortsansässigen Geschäften.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.