Entdecke die Welt – Ort der Begegnung und des Austauschs

Bundesweiter Vorlesetag am 18. November 2022

„Gemeinsam einzigartig“ – Das Motto zum bundesweiten Vorlesetag am 18. November

Unter dem diesjährigen Motto „Gemeinsam einzigartig“ wird zusammen mit allen Zuhörerenden die Vielfalt unserer Gesellschaft als alltägliche Bereicherung und verbindendes Element dargestellt. Dabei lässt das Motto viel Freiraum für die eigene Gestaltung – sei es mit mehrsprachigen Geschichten, Erzählungen über ungewöhnliche Charaktere oder in außergewöhnlichen Vorlesesituationen – so die Initiatoren dieses Aktionstages DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung

Wie finde ich tolle Bücher? Antworten gibt der Findomat!

... denn es wäre doch jammerschade, wenn tolle Bücher nicht gelesen werden. Daher nutzen Sie dieses Auswahl-Instrument für Bücher entweder für den Auskunftsdienst an der Theke oder Sie  empfehlen die Webseite gerne Ihrer Leserschaft. Auf der Webseite findomat https://www.buchfindomat.de/ werden nämlich Kinder und Bücher zusammengebracht.

Blind Date mit einem Buch – Wer verdient nicht eine zweite Chance?

Ein Erfahrungsbericht aus der KÖB St. Marien Unna-Massen

Lange Zeit stand im Eingangsbereich der Bücherei ein hohes Regal, in dem wir unsere neuen Romane präsentierten. Diese Auswahl fiel den Leser*innen direkt ins Auge und die Titel wurden gerne und häufig ausgeliehen. So weit, so gut. Leider gingen so immer weniger Leser*innen weiter in die Bücherei hinein, um sich im Romanbereich umzusehen und sich dort mit Lesestoff zu versorgen. Eng an eng standen und stehen dort unsere Romane, die zwar nicht mehr brandneu, aber dennoch sehr lesenswert sind. Unser Gedanke war: Wie können wir die Leser*innen dazu bewegen, sich im gesamten Romanbestand umzusehen und sich auf Neues einzulassen?

Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022 geht an Kirsten Boie

Kirsten Boie erhält für ihr Buch "Dunkelnacht" den Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreis 2022 der Deutschen Bischofskonferenz

Kirsten Boie, uns allen in erster Linie bekannt durch die beliebten Kinderbuchreihen Ritter Trenk, Möwenweg und Sommerby, hat aber auch einige beachtenswerte Jugendbücher veröffentlicht. Ihr im Frühjahr 2021 erschienenes Buch `Dunkelnacht´ hat den diesjährigen Katholischen Kinder- und Jugendpreis der Deutschen Bischofskonferenz aus insgesamt 161 eingereichten Titeln erhalten.

Image

Mit Ihrem Engagement in der Bücherei – der Auswahl eines attraktiven Medienangebots und der Vorbereitung vielfältiger und erlebnisreicher Aktivitäten – erweitern Sie die Fülle der Kultur in Ihrem Ort. Leserinnen und Leser aber auch weitere Mitmenschen mit Sinn für Literatur und Spiel profitieren davon und bekommen einen Mehrwert an Lebensqualität, Orientierung, Lebenshilfe und Weite.

In dieser Rubrik finden Sie Anregungen und Arbeitshilfen für die Ausgestaltung Ihrer Angebote. Lassen Sie sich auch inspirieren von gelungenen Aktionen und Veranstaltungen anderer Büchereien.

Über Ihre Erfahrungsberichte freuen wir uns sehr und veröffentlichen sie hier gerne.

„Auf und davon“ wer würde nicht gerne einfach mal verschwinden, alles hinschmeißen, dem Alltag den Rücken kehren und wieder die Welt und das Leben spüren? Zum Beispiel eine Stadt – gar nicht so weit weg – oder eine Gegend mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken?
„Auf und davon“ – das war im vergangenen Jahr der Impuls, in der BÜCHEREI die Medienpräsentation oder eine Veranstaltung unter dieses Motto zu stellen. Einige Teams haben Berichte über ihre Initiativen eingereicht und haben ein Buchpaket im Wert von ca. 150 Euro gewonnen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.