24.06.2024
Paderborn
Allgemein

Tag der Büchereien zu Libori am Samstag, 27. Juli

Unter dem Motto „So alt. So neu. So schön!“ feiert das Erzbistum Paderborn das Libori-Fest. Gefeiert wird der Namenstag seines Schutzpatrons Liborius und in 2024 außerdem 1225 Jahre Bistumsgründung. Das Medienzentrum feiert mit. 

Die Büchereifachstelle des Erzbistums Paderborn lädt alle Büchereimitarbeitenden herzlich am 27. Juli ins Medienzentrum ein – erstmalig an einem Samstag.  Das Medienzentrum ist an dem Tag von 10.00 – 15.00 Uhr für Sie geöffnet.

Das erwartet Sie:
Traditionell steht die Buchausstellung der Medienprofile zum Stöbern und Auswählen neuer Medien für Sie bereit. Informieren Sie sich über die vielfältigen Unterstützungsangebote des Medienzentrums für Ihre Büchereiarbeit wie Medienkisten, Kamishibai und Bilderbuchkinos zur kostenlosen Blockausleihe sowie die Möglichkeit der Fernleihe. Stellen Sie Ihre Fragen bzgl. BVS und Instagram. Probieren Sie unter dem Motto „Machs digital“ Beebots, Dash-Roboter und Tablet-Apps zur Leseförderung aus. Zwischendurch können Sie sich in unserem Bücherei-Café mit Kaffee, Tee und Kuchen stärken.

Zur besseren Planung melden Sie sich bitte mit der jeweiligen Personenzahl und den Vor- und Zunamen unkompliziert an unter: buechereifachstelle@erzbistum-paderborn.de

Wenn Sie mögen, können Sie am Nachmittag die Eröffnung des Libori-Festes miterleben. Weitere Informationen unter:
https://www.erzbistum-paderborn.de/themen-angebote/themenspecials/libori/libori-2024/

Weitere Einträge

Foto: Besim Mazhiqi

Allgemein
Den neuen Erzbischof kennenlernen

Unser neuer Erzbischof Dr. Udo Markus Bentz ist auf der Reise durch die Dekanate des Erzbistums - eine Gelegenheit auch für Sie, dem Erzbischof persönlich zu begegnen.

Allgemein
Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2024

Die österreichische Illustratorin Linda Wolfsgruber wird für das Buch „sieben. die schöpfung“ ausgezeichnet.

Allgemein
Der Bücherfrühling ist eröffnet

Druckfrisch von der Leipziger Buchmesse: lassen Sie sich inspirieren von den Buchempfehlungen von Frau Hallam, unserer Buchmarktexpertin der Buchhandlung Nicolibri in Borchen.