18.12.2023
Finanzen und Recht

Neues Statistik-Portal für die Büchereien leicht zu bedienen und zeitgemäß

Für die Katholischen Öffentlichen Büchereien steht ab dem Statistik-Berichtsjahr 2023 ein webbasiertes Statistik-Portal zur Verfügung. Das Portal bietet Ihnen beim Ausfüllen der Statistik einige Vorteile:

– Die Eingabemaske ist nahezu selbsterklärend und orientiert sich an der Optik des BVS eOPAC
– Sich regelmäßig wiederholende Daten wie Ihr Büchereiname, Ort, BV-Nummer etc. sind bereits hinterlegt und müssen nicht immer wieder eingegeben werden. Das spart Zeit.
– Die Dateneingabe wird durch Datenübernahme aus den Vorjahren sowie mit Summenfunktionen beschleunigt und Fehler damit reduziert.
– Zusätzlich ist eine Importfunktion für Ihre BVS-Daten ins Statistik-Portal vorgesehen. Damit nutzen Sie die BVS-Möglichkeiten besser aus.
– Alle weiteren statistischen Daten geben Sie direkt ein.
– In der Eingabemaske ist zu jeder Frage der Erläuterungstext direkt abrufbar. Das lästige Blättern in den Erläuterungsbögen entfällt.
– Die Eingabe kann jederzeit unterbrochen, zwischengespeichert und das Weiterarbeiten zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden.
– Die Abgabefrist der Statistik endet wie gewohnt am 31. Januar 2024.
Bitte beachten Sie: nach dem 31.01.2024 steht das Portal für das Berichtsjahr 2023 nicht mehr zur Verfügung. Bitte halten Sie daher die Frist 31.01.2024 unbedingt ein!

Nach dem Ausfüllen der Statistik geht es dann so weiter:
– Die Daten werden von Ihnen per per Mausklick an die Büchereifachstelle übermittelt.
(Änderungen sind dann nur noch durch die Fachstelle möglich.)
– Das System erstellt anschließend automatisch eine pdf-Datei – zum Ausdrucken oder zum Weiterschicken als E-Mail bspw. für Ihren Träger.
Eine Unterschrift ist nicht mehr nötig!
– Die Büchereifachstelle benötigt die Statistikunterlagen nicht mehr von Ihnen. Daher entfallen zusätzliche Scan-, Kopier- und Versandarbeiten für Sie.

Hilfreiche Informationen zum Statistik-Portal finden Sie in dieser Handreichung:
Handreichung zum Statistik-Portal

Weitere Einträge

Finanzen und Recht
Damit dürfen Sie rechnen

Büchereien sind lebendige pastorale Orte in der Gemeinde, denn sie sind für die Menschen da.

Finanzen und Recht
Ehrenamtsförderung ab 2024

Das Erzbistum Paderborn fördert das Ehrenamt in den Pastoralen Räumen ab 2024 regelmäßig.

Finanzen und Recht
Datenschutz in der BÜCHEREI

Im Informationszeitalter sind Informationen und Daten von unglaublicher Bedeutung. Im Zuge der Digitalisierung der Büchereiabläufe findet ein ständiger Austausch von Daten statt: