Fridolin zieht Gewinner

Montag, 20. Januar: Das war der Stichtag zur Abgabe der Statistiken für die Büchereien, die einen Büchergutschein gewinnen möchten. So hatten wir es im Weihnachtsrundschreiben versprochen. Erfreulicherweise hatten uns bis zu dem Datum 52 Statistikformulare erreicht.

Aus den 52 Büchereien wurden 10 Gewinner ermittelt, Marabu Fridolin half bei der Ziehung der Gewinnbüchereien. Über einen Buchgutschein in Höhe von 25 € können sich freuen:

Weiterlesen: Fridolin zieht Gewinner

Umwelt, Nachhaltigkeit und Naturschutz im aktuellen Kinderbuch

Seit dem Thema Mehrsprachigkeit hat es nicht mehr so viele einschlägige Neuerscheinungen gegeben wie nun zu der aktuellen "Fridays for Future" Bewegung. Kaum ein Kinderbuchverlag, der kein neues erzählendes oder Kindersachbuch zu Plastik, Müllvermeidung und Umweltbewusstsein bereithält. Antje Ehmann hat sich umgeschaut und acht interessante Titel für Sie gefunden, die für Ihren Bestand interessant sein könnten.

Die Medienliste finden Sie hier

Schreibland NRW

Informationen zur Förderung von Schreibwerkstätten

Mit dem Projekt „SchreibLand NRW“ möchten der Verband der Bibliotheken und das Literaturbüro NRW Kinder und Jugendliche, die gerne schreiben, fördern und das Angebot von Schreibwerkstätten in NRW ausbauen.Für die Internetplattform www.schreibland-nrw.de werden daher laufend außerschulische Schreibwerkstätten gesucht, um eine Datenbank für die Interessierten aufzubauen. Darüber hinaus verstehen sich die Öffentlichen Bibliotheken in NRW als Anlaufstellen für Schreibbegeisterte, deshalb haben Sie als BibliotheksvertreterInnen die Möglichkeit, die Förderung einer Schreibwerkstatt in Ihren Räumen zu beantragen.

Haben Sie Interesse? Dann gibt es hier weitere Infos.

175 Jahre Borromäusverein

Am Buchsonntag 2020 (8. November) feiert die Katholische Büchereiarbeit im Borromäusverein ihr 175-jähriges Jubiläum. Dies ist ein schöner Anlass und vor allem eine gute Gelegenheit, um auf die vielfältige

katholische Büchereiarbeit heute überall in unseren Bistümern aufmerksam zu machen.

Weiterlesen: 175 Jahre Borromäusverein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.